RABATTE & AKTIONEN

Sie suchen ein Schnäppchen?
Bei uns gibt es immer wieder attraktive Angebote und Aktionen. Informieren Sie sich auch über Abverkaufs- oder Ausstellungsmodelle.

AKTIONS-ANGEBOT ANFORDERN:
WhirlpoolSwim SpaCoverMotionSaunaInfrarotWhirlwanneDampfdusche

VOR / NACHNAME *
TELEFON
E-MAIL*

BESUCHEN SIE UNSEREN ONLINE-SHOP:

PREISAUSKUNFT

Vertrauen Sie auf unsere Beratung und Produktempfehlungen.
So bekommen Sie Ihren Bedürfnissen und Budget entsprechend, die idealste Wellness-Anlage.

MEINE WUNSCHANLAGE:
WhirlpoolSwim SpaCoverMotionSaunaInfrarotWhirlwanneDampfdusche

MEIN BUDGET €:

VOR / NACHNAME *
TELEFON
E-MAIL*

IHRE NACHRICHT AN UNS:

PRODUKTBERATUNG

Verlieren Sie nicht den Überblick!
Unser Angebot an Wellness-Anlagen ist sehr vielfältig. Wir bieten von preiswerten Einstiegsprodukten bis hin zu Luxus-Anlagen ein sehr breit gefächertes Sortiment an.
Finden Sie mit uns die perfekt auf Sie abgestimmte Anlage.

MEINE WUNSCHANLAGE:
WhirlpoolSwim SpaCoverMotionSaunaInfrarotWhirlwanneDampfdusche

ANLAGE AUSGELEGT FÜR (ANZAHL) PERSONEN:

MEIN BUDGET €:

MEINE PERSÖNLICHE BERATUNG:
Beratung per Rückruf
Beratung in unserer Ausstellung
Beratung bei mir zu Hause
Informationen per E-Mail

MEIN WUNSCHTERMIN:

VOR / NACHNAME *
TELEFON
E-MAIL*

MEINE WÜNSCHE & VORSTELLUNGEN:

PROBEBADEN

Sie möchten gerne unsere Whirlpools und Swim Spas ausprobieren?

Ihr persönlicher Berater wird Sie in die Welt von BETA Wellness einführen und sämtliche Anlagen ausführlich erklären.

UNSER WUNSCHTERMIN (TT/MM) / PERSONEN:

VOR / NACHNAME *
TELEFON
E-MAIL*

Wir lassen uns im Whirlpool massieren.
Wir möchten im Swim Spa schwimmen.
Wir testen gerne beide Wellness-Anlagen.

KONTAKT & ANFRAGE

Wir freuen uns über Ihren Kontakt!
Schicken Sie uns Ihr Anliegen, offene Fragen oder auch ein Feedback bequem über dieses Formular. Wir werden uns schnellstens um Ihr Anliegen kümmern und mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

MEIN ANLIEGEN ODER FEEDBACK AN DAS BETA-TEAM:

MEINE KONTAKT-OPTION:
Telefonischer Rückruf
Antwort per E-Mail
Chat über WhatsApp

VOR / NACHNAME *
TELEFON
E-MAIL*

Welche Brausearmatur sollte ich wählen?

Es gibt nichts befriedigenderes als ein altes, unterdurchschnittliches Badezimmer gegen ein neues, zeitgemäßes zu tauschen, das ein luxuriöses Duscherlebnis bietet. Deshalb ist es wichtig, die richtig Brausearmatur für Ihr Bad auszuwählen, welche Ihrer neuen Dusche die beste Leistung ermöglicht.

Sie müssen auch darüber nachdenken, welches Duschsystem zu Hause mit Ihrem Sanitärsystem funktionieren wird. Experten wissen, dass jedes Haus anders ist und eines der drei verschiedenen Sanitärsysteme installiert werden kann: Schwerkraftanlage, Drucksystem oder Kombikessel.

Welche verschiedenen Duschsysteme gibt es?

Es gibt viele verschiedene Arten von Duschsystemen: Dies sind elektrische, digitale, wassersparende Fallschirm- und Powerduschen sowie Thermostatduschen und Ihre normalen Mischduschen. Vielleicht möchten Sie auch die verschiedenen Funktionen Ihres Duschsystems in Betracht ziehen, da viele Handbrausen und Köpfe einzeln oder multifunktional sein können.

Multifunktionale Duschköpfe können verschiedene Modi umfassen, von einer erfrischenden Beruhigung bis hin zu einer entspannenden Massage.

Welche Art von System Sie wählen, hängt von der Art der Wasserinstallation in Ihrem Haus und von der Art der Duscharmatur ab, die Sie in Ihrem Bad oder Duschraum installieren möchten.

Was muss ich über Handbrausen wissen?

Eine Handbrause ist ein Duschsystem, mit dem die meisten Menschen vertraut sind. Wie der Name schon sagt, wird bei dieser Art Dusche Wasser aus den vorhandenen warmen und kalten Wasserquellen entnommen, die dann in der Einheit kombiniert werden. Mischduschen können als Standgerät mit integrierter Brause geliefert werden, die mit Schiene und Bügel an der Wand befestigt werden kann – eine beliebte Wahl für Duschbäder. Drehen Sie einfach die Wasserhähne auf (wie Sie ein Bad füllen würden), ziehen Sie den Lastumschalter und das Wasser fließt stattdessen durch den Duschkopf.

Während Handbrausen die ideale Lösung für Duschbäder sind, können sie auch für eine einzelne Duschkabine verwendet werden. Die meisten Mischduschen können mit jedem Rohrleitungssystem funktionieren, aber es lohnt sich daran zu denken, dass sie den Wasserfluss zur Dusche nicht erhöhen, da sie Wasser aus Ihrer vorhandenen Wasserversorgung entnehmen. Also, wenn Sie schlechtes Wasser aus Ihren Wasserhähnen fließt, wird das gleiche für Ihre Dusche gelten.

Was muss ich über Thermostatbrausen wissen?

Thermostatische Duschen geben Ihnen die volle Kontrolle über die Temperatur. Ähnlich wie bei einer Handbrause nimmt eine Thermostatbrause das Wasser aus dem vorhandenen Wassersystem auf. Im Gegensatz zur normalen Mischbatterie verfügt sie jedoch über einen voreingestellten Thermostat, um die Wassertemperatur konstant zu halten – selbst wenn ein Wasserhahn an anderer Stelle im Haus verwendet wird!

Thermostatische Duschen können zur Verwendung in einem Duschbad auf dem Boden montiert werden oder als Teil einer verborgenen oder freiliegenden Einheit arbeiten.

Was muss ich über Powerduschen wissen?

Eine Powerdusche ähnelt einer Standard-Mischdusche, bei der sowohl Wasser aus dem Kalt- als auch aus dem Warmwasserhahn verwendet wird, um eine ausreichende Temperatur zu erzeugen. Da Mischduschen üblicherweise in Häusern installiert werden, die typischerweise ein Niederdruckwassersystem aufweisen (wie zum Beispiel ein Schwerkraft-System), installieren viele Menschen eine zusätzliche Druckerhöhungspumpe, die einen signifikanteren Druck von der Dusche erzeugt. Diese werden normalerweise als „Power-Duschen“ bezeichnet.

Es gibt zwei Arten von Duschpumpen, Kunststoff und Messing. Pumpen mit Kunststoffgehäuse sind zuverlässig und ein wenig billiger als die Messing-Alternative. Diese können jedoch ein wenig lauter sein, wenn sie in Betrieb sind und erfordern wahrscheinlich mehr Wartung als Messingpumpen.

Pumpen aus Messing sind vielleicht ein bisschen teurer, aber sie sind als ein schwereres Gerät zu bezeichnen, das im Gebrauch leiser ist und eher die Zeit überdauert.

Was muss ich über elektrische Duschen wissen?

Elektrische Duschen sind in der Regel die Duschen der Wahl für Haushalte, in denen heißes Wasser aus dem Kessel knapp ist. Im Gegensatz zu den Mischern und Powerduschen nehmen die elektrischen Duschen Wasser aus dem Kaltwassernetz, wo sie durch die Heizelemente in der Duscheinheit erwärmt werden.

Da eine elektrische Duscheinheit komplett von Ihrem Warmwassersystem getrennt ist, können Sie sofort warmes Wasser haben (im Gegensatz zu vielen Mischern oder Powerduschen, die heißes Wasser aus der Warmwasserversorgung beziehen). Das bedeutet, dass eine elektrische Dusche rund um die Uhr einsatzbereit ist, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass das heiße Wasser eine halbe Stunde vor dem Duschen eingeschaltet wird.

Elektrische Duschen können in jedem Haus verwendet werden, unabhängig von der Wasserinstallation, da die Duscheinheit Wasser aus der Kaltwasserversorgung aufnimmt und es in der Einheit selbst erwärmt. Wenn Sie jedoch ein Schwerkraft-System haben, erhalten Sie wahrscheinlich viel besseren Wasserdruck von Ihrem elektrischen Duschsystem.

Was haben Sie gelernt?

  • Eine multifunktionale Brause ist oftmals eine gute Investition
  • Brausearmaturen sollten im Idealfall von hoher Qualität sein
  • Eine „Power-Dusche“ ist zwar nicht besonders wassersparend, aber durch den druck der erzeugt wird, wird der Schmutz auf der Haut besser entfernt
Zurück nach oben