Warum Zubehör kaufen?

Whirlpools bringen grundsätzlich alles mit, was man für ein entspannendes Bad im warmen Wasser benötigt. Trotzdem gibt es natürlich einiges an Zubehör, mit dem man sich und seinem Pool etwas Gutes tun kann. Angefangen bei Abdeckhilfen über Kissen bis zur Unterhaltung und Wasserpflege ist alles dabei, was man als verantwortungsvoller Whirlpool-Besitzer für seine Sprudelwanne kaufen kann.

Für den Pool selbst

Die Abdeckhilfen sind in verschiedenen Ausführungen zu haben, um die Abdeckung des Whirlpools während des Badens zu verstauen. Die Abdeckung kann entweder senkrecht oder waagrecht neben dem Pool aufbewahrt werden, abhängig davon, wie viel freie Sicht man haben möchte bzw. wie viel Sichtschutz einem vorschwebt. Steht der Pool auf einem Sockel oder tut man sich körperlich mit dem Ein- und Ausstieg schwer, sind Treppenstufen und Einstieghilfen nützliche Helferlein, um den Weg ins Wasser zu vereinfachen.

Wer ein bisschen tiefer in die Tasche greifen möchte, kann ein sogenanntes Whirlpoolhaus um und über seinem Pool errichten. Dies sorgt selbstredend dafür, dass der Pool im Freien vor den unterschiedlichsten Witterungseinflüssen geschützt ist. Wind und Wetter haben hier keine Chance, dem Entspannungssuchenden das Bad zu verleiden.

Badespaß im Wasser

Für das Baden selbst gibt es ebenfalls einiges, was einem das Entspannen angenehmer machen kann. Sitz- und Kopfkissen sorgen beispielsweise für zusätzlichen Komfort. Die Sitzkissen sind besonders dann ein nützliches Zubehör im Whirlpool, wenn man die Körpergröße ausgleichen möchte. Gefüllt mit der entsprechenden Menge Wasser, ist es ein Leichtes, einer kleineren Person einen angenehmen Sitz im Pool zu verschaffen. Da die Kissen mit Saugnäpfen ausgestattet sind, muss man sich wegen des Auftriebs im Wasser auch keine Sorgen machen.

Wer das Bad im warmen Wasser genießen möchte, sollte zu Aromatherapie-Mischungen greifen. Beim Whirlpool Zubehör findet man Mischungen, die auf die Verwendung im Pool zugeschnitten sind. Sie sind im Vergleich zu herkömmlichen Mischungen nicht ölend, können daher auch nicht die empfindliche Technik des Pools in Mitleidenschaft ziehen.

Snacks oder Getränke beim Baden gefällig? In diesem Fall greift am besten zu Tabletts, die entweder am Rand des Pools montiert werden oder die im Wasser frei schwimmen. Selbst Kartenspielen ist kein Ding der Unmöglichkeit: Entsprechende Plastikspielkarten sorgen dafür, dass man auch beim Baden eine Runde spielen kann, wenn einem der Sinn danach steht.

Reinigungs- und Pflegemittel

Unter das Whirlpool Zubehör fällt auch alles, was notwendig ist, um den Pool und das Wasser sauber zu halten. Kescher, Bürsten und Schmutzsauger helfen dabei, den groben Schmutz aus dem Wasser zu entfernen und die Wanne sauber zu halten, während Reinigungskonzentrate und andere Pflegemittel für die Wasseraufbereitung und -desinfektion sorgen.

Zurück nach oben