meine Whirlpool momente Die Magie des Winters genießen.

WHIRLPOOL VOM TOP EXPERTEN

Lieferung, Inbetriebnahme, Einschulung und Service. Alles von Ihrem Experten aus einer Hand.

Unser Vertriebsteam – mit über 15 Jahren Erfahrung – unterstützt Sie gerne beim Kauf eines Whirlpools: kompetente Beratung im Vorfeld, Abklärung aller bauseitigen Notwendigkeiten, Begleitung bis zur Lieferung und Aufstellung des Pools sowie Hilfestellung in der Anfangsphase der Wasserpflege und des laufenden Betriebs.

Unsere Auswahl an Whirlpools ermöglicht Erholung von Körper und Geist sowohl im Außen- als auch im Innenbereich. Whirlpools von Artesian Spas bieten Ihnen Top-Qualität von der Einstiegs- bis zur Luxusklasse. Unsere Infinity Pools sind besonders energieeffizient und geräuscharm. Entdecken Sie Ihr Traummodell in unserem umfangreichen Produktangebot!

Einzigartige Qualität und Ausstattung. Natürlich beim Marktführer in Österreich!
  • Patentierte Massagefeatures für Schulter & Nacken, FootBlaster-Reflexzonen, Helix-Tiefenwirkung für Rücken und Beine
  • Durchdachte Ergonomie der Liegen, Plätze und des Einstieges – ohne Auftreiben
  • Glasklares Wasser ohne Chlor – wartungsfreie Nutzung durch Ozon
  • Energiesparender Betrieb – durch Vollausschäumung mit Weichzellschaum
  • Gebaut für die Ewigkeit – mit Schalen, die ein Leben lang halten und bis zu 5 Jahren Dichtheits- und Funktionsgarantie der Technik
Einzigartige Schulter- und Nackenmassage bei Outdoor-Whirlpools von BETA Wellness.

Unsere Whirlpools im Überblick

Ein Whirlpool ist keine Frage der Kosten!
Kosten ca. 1 min

Ein Whirlpool ist keine Frage der Kosten!

Du hattest einen stressigen Tag, bist total verspannt oder einfach nur erschöpft? Wie glücklich wärst du wohl, wenn du dich jederzeit im eigenen Whirlpool im Garten erholen könntest? Steigere jetzt deine Lebensqualität und genieße die frische Luft und die Sterne am Himmel, während du im warmen Wasser von kraftvollen Massagedüsen durchgeknetet wirst.  Zu einem besonderen gesellschaftlichen Highlight wird dein Whirlpool für die ganze Familie oder auch für Freunde, denn die ergonomisch angepassten Massagesitze und -liegen laden zum stundenlangen Verweilen im Pool ein, wobei jeder Massageplatz auf persönliche Vorlieben eingestellt werden kann. Stell dir vor, wie unterschiedliche Lichtstimmungen im und um den Pool herum für eine perfekte Szene sorgen - das schönste Rot ergänzt beispielsweise die romantischen Abendstunden mit chilliger Musik, welche aus hochwertigen Lautsprechern erklingt. Ein purer Musikgenuss im Wasser, mit satten Bässen und kristallklaren Höhen. Dieser Sound sorgt auch bei einem lustigen Herrenabend oder Kindergeburtstag für die optimale Partystimmung. Schweifst du gerade ab in Gedanken? Denke jetzt bloß nicht an die Reinigung und Pflege deines Whirlpools, denn dein neuer Pool ist sorgenfrei und sehr pflegeleicht. Ist dieser möglicherweise sogar selbstreinigend und chlorfrei mit dauerhaft glasklarem Wasser? Ja, zweifelsfrei, so einfach ist die Handhabung im laufenden Betrieb - du willst doch genießen und nicht putzen, richtig? Aber was kannst du tun, um einerseits Energie zu sparen und trotzdem diesen Luxus zu genießen? Ganz einfach, kauf unbedingt beim Fachhandel, denn der geringfügig höhere Anschaffungspreis - im Vergleich zu den Billigpools - rechnet sich schon nach kurzer Zeit und so wird Ihr Whirlpool aufgrund der geringen Stromkosten, in Relation, immer billiger statt teurer. Unsere speziell eingesetzten Isolierverfahren, im Inneren der Pools und bei den Abdeckungen, speichern die Wärme und vermeiden ein typisches „zum Fenster raus heizen". Auf diese Weise entstehen Stromkosten von ca. einem Euro pro Tag, anstatt sechs bis acht Euro pro Tag. Rechne diese Beträge auf nur 5 Jahre hoch und du wirst erkennen, wie außergewöhnlich die Unterschiede doch sind: BETA: 365 Tage x 1 Eur x 5 Jahre = € 1.825Billig: 365 Tage x 6 Eur x 5 Jahre = € 10.950 Da wir gerade von Kosten gesprochen haben - DeinTraum vom eigenen Whirlpool muss nicht unerschwinglich sein, denn unser Sortiment verspricht von der preiswerten Einsteigerklasse bis zur einzigartigen Luxusklasse am Markt, das perfekte Whirlpool-Modell für deine persönlichen Ansprüche. Viele Kunden nutzen auch die beliebten Finanzierungsoptionen mit kleinen Raten - ein dezenter Tipp, am Rande erwähnt. Was würdest du sagen, wenn wir dich auf ein Glas Sekt und zum Probebaden im größten Whirlpool-Center in deiner Nähe einladen? Wellness muss man einfach erleben.  Jetzt bist du bestimmt neugierig geworden und willst mehr erfahren. Überzeugen dich selbst und schmökere durch unsere Whirlpool-Serien und Modelle.

Zum Artikel
Wie hoch sind eigentlich die Stromkosten im Monat? Nicht teurer als ein gutes Dinner im Restaurant.

Energiesparpools - auf die beste Isolierung und sparsame Zirkulationspumpen kommt es an. Premium-Whirlpools vom Fachhandel sind im laufenden Betrieb und über die Jahre wesentlich günstiger als Billig-Pools!

Eine Besonderheit unserer Premium-Pools sind die niedrigen Energiekosten, welche durch technische Innovationen möglich gemacht werden. Trotz erhöhter Strompreise liegen die monatlichen Energiekosten aktuell bei nur ca. 60 bis 70 Euro pro Monat.

Unser Hersteller ist seit 40 Jahren Vorreiter am Markt und entwickelt herausragende Energiesparpools - ohne auf eine kraftvolle Massageleistung verzichten zu müssen.

Whirlpool Serien für echte Helden. Einsteiger- bis Luxusklasse!

Infinity Class

Unsere Infinity Class zeichnet ein besonders leiser Betrieb sowie ein vollautomatisches Reinigungssystem aus. Hier profitieren Sie zudem von höchster Energieeffizienz dank Vollschaumisolierung. Der Pool wurde in Österreich konzipiert und punktet mit einem Top-Preis-Leistungs-Verhältnis. 

Island Class

Kommen Sie in den Genuss einer einzigartigen Nacken- und Schultermassage sowie individuell einstellbarer Massageplätze! Der in den USA produzierte Whirlpool garantiert dank CoolOff Seat einen bequemen Einstieg und brilliert mit seiner unschlagbaren Energieeffizienz. 

Jacuzzi™ Whirlpools

Hochwertige Verarbeitung, Zeitlosigkeit und Eleganz zeichnen die Jacuzzi® Whirlpools aus. Genießen Sie leistungsstarke Hydromassagen ohne Spritzen dank professionellster Technologien. Die Vollschaumisolierung sowie eine hochwertige ProLast™ Abdeckung sorgen für einen sparsamen Stromverbrauch.

Tropic Spas

Mit einem Tropic Spas Whirlpool brauchen Sie sich keine Gedanken um horrende Stromkosten zu machen. Die Pools sind mit Vollschaum isoliert und daher höchst energieeffizient. Leistungsstarke Massagepumpen sorgen fürs optimale Massageerlebnis. 

Artesian Elite

Artesian Elite Whirlpools zählen zur ultimativen High-End-Serie aller Whirlpools. Tiefe Sitze, patentierte Personal-Control-Einzelplatzsteuerung, herausragende Massageleistung und das alles abgerundet mit einem exklusiven Design - hier bleiben keine Wünsche offen.

Treesse Whirlpools

Mit bis zu 40 verborgenen Hydromassage Düsen punktet das puristische Design der Treesse Whirlpools, die auch vollständig oder nur teilweise verbaut werden können. Aber auch freistehend mit eleganter Seitenverkleidung ist diese Serie ein wahrer Augenfang.

South Seas Spas

Ob runde oder eckige Varianten, ob Pärchenpool oder Platz für die ganze Familie - South Seas Spas sind bei uns in zahlreichen Varianten erhältlich. Besondere Highlights sind die Low-energy Zirkulationspumpe und die vollautomatische Desinfektionsanlage.  

Garden Spas

Wer einen kleinen Whirlpool für Balkon oder Terrasse sucht, wird bei unseren Garden Spas garantiert fündig. Die in den USA produzierten Pools bieten 2 bis 4 Massageplätze. “Qualität zum kleinen Preis” ist hier das Motto.  

Whirlpools jetzt in 3D erleben

Spazieren Sie virtuell durch die größte Whirlpool Ausstellung Österreichs

FAQs

Welchen Whirlpool soll ich kaufen?

Indoor-Whirlpools sind – wie ihrer Bezeichnung zu entnehmen ist – für den Einbau im Badezimmer konzipiert. Das heißt, sie werden direkt an eine Wasserzuleitung und -ableitung angeschlossen. Wird er benutzt, wird die Wanne mit Wasser befüllt und danach wird das Wasser wieder abgelassen. Die Massagemöglichkeiten sind begrenzt hinsichtlich Bedüsung und Ergonomie der Wannenschale.

Outdoor-Whirlpools, American Whirlpools, Hottubs, etc. werden wie ein Ganzjahrespool betrieben, das Wasser bleibt im Pool und ist stets bereit für einen Badegang. Ein Outdoor-Whirlpool kann natürlich auch Indoor, d.h. im Wellnessraum oder im Wohnraum aufgestellt werden, sofern eine Einbringung möglich ist.

Somit sind Indoor und Outdoor Whirlpools nicht wirklich vergleichbar – beide haben unterschiedliche Funktionen, Wirkungsweisen und Anforderungen. Fest steht allerdings – sollten Sie einen Outdoor-Whirlpool in Verwendung haben – dass sich der Nutzen Ihres Indoor-Whirlpools im Bad auf eine nette Möglichkeit, Dekomaterial zu zeigen, reduziert.

Welche Kosten entstehen bei einem Whirlpool zu Hause?

Der Betrieb eines Whirlpools ist mit folgenden Kosten verbunden:

tägliche Energie- und Stromkosten

periodische Kosten für Wasser beim Wasserwechsel

monatliche Aufwendungen für die Wasseraufbereitung und Pflege

Kosten für den Filterkartuschenersatz alle 2 Jahre

Kosten für den Austausch der Kissen und der Coverhaut nach 3 bis 6 Jahren

Während sich der finanzielle Aufwand für Wasser, für den gelegentlichen Ersatz der Filterkartuschen oder für die Erneuerung der Kissen oder der Coverhaut in Grenzen hält und bestimmte Kosten nicht regelmäßig anfallen, stellt sich die Frage: Wie viel Strom braucht ein Whirlpool eigentlich? Die allseits bekannte “1€/Tag” Antwort kursiert trotz permanenten Strompreiserhöhungen bereits seit Jahren in der Branche. Die Antwort ist einfach und leicht verständlich, muss jedoch etwas differenzierter betrachtet werden.

Überlegungen, die Einfluss auf den Energieverbrauch haben:

Steht der Pool indoor oder draußen im Garten oder auf der Terrasse?

Wie groß ist der Pool und wie groß das Wasservolumen?

Wie stark ist der Pool dem Wind ausgesetzt?

Wie viele Personen nutzen den Pool im Regelfall?

Wie sind die klimatischen Gegebenheiten?

Wie sehr achte ich darauf, dass der Pool bei Nichtnutzung pas

Welche gesundheitlichen Vorteile hat ein Whirlpool? 

Internet, Messen, Schau- und Ausstellungsräume, persönliche Referenzen und Erfahrungen – der Neuankömmling am Whirlpoolmarkt hat unterschiedlichste Zugänge, um sich einen Überblick über Modelle und deren Preisgefüge zu verschaffen. Modellbilder sind oft austauschbar und auf den ersten Blick ist es oft schwer zu erkennen, wie sich der Preis bildet.

Als einer der großen Anbieter spielt Artesian Spas natürlich in allen Ligen. Dies erlaubt folgende Aufschlüsse über den Whirlpoolmarkt und der allgemeine Preisgestaltung:

Segment 1 bis ca. 5.000,– – bedienen Baumärkte, Handelsketten und Internetfirmen mit asiatischer Ware

Segment 2 bis ca. 7.500,– – bedienen Installationsbetriebe, Fachhandelsketten im Schwimmbadbau aber auch der spezialisierte Fachhandel

Segment 3 bis ca. 12.000,– – Hauptsegment des Fachhandels

Segment 4 über 12.000,– – Spezialsegment des Fachhandels

Auf welche Ausstattung muss ich bei einem Whirlpool im Preisegment 1 oder 2 achten?

Ob die Isolierung von guter Qualität ist.

Ob nur eine 2-stufige Pumpe mit x-facher Stromaufnahme für die Zirkulation verbaut ist.

Ob aus kostensparenden Gründen auf Chlorbeigaben zurückgegriffen werden muss

Ob die einfachen Düsen zwar ein Blubbern aber kaum einen Massageeffekt erlauben

summa summarum – der laufende Betrieb ein wesentliches Mehr an Kosten verursacht

Qualität, Verarbeitung, Massage- oder Bedienkomfort und vor allem Energieeffizienz spiegeln sich im Herstellungsaufwand, im Produktions- und im Verkaufspreis wider. “Je kleiner der Pool, umso preisgünstiger” – muss nicht immer stimmen. Ein Blick hinter die Poolverkleidung erklärt oft so manche Unterschiede, die im ersten Moment nicht gleich sichtbar waren.

Kann ich den Whirlpool im Sommer und im Winter nutzen?

Klare Antwort – Ja!

Ein witterungs- und vor allem windgeschützter Platz nahe beim Haus ist dafür ideal. Ohne Dach über dem Pool haben Sie auch bei -20°C freien Blick auf die Sterne und können Ihre private Therme genießen. Auch im Hochsommer ist ein Whirlen am Abend im 36 Grad warmen Wasser ein absoluter Entspannungsgenuss. Unsere Whirlpools sind für eine Ganzjahresnutzung ausgelegt, d.h. sie verfügen über eine entsprechende Vollschaumisolierung, um die Stromkosten in der kalten Jahreszeit zu minimieren. Sie verfügen aber auch mit 3 kW über eine leistungsstarke Heizung, damit wiederum im Winter während eines längeren Badeganges das Wasser nie auskühlt bzw. sogar dafür sorgt, dass bei Bedarf das eine oder andere Grad an Temperatur zugelegt werden kann.

Welche Größe soll mein Whirlpool haben?

Die Anzahl der möglichen Liege- und Sitzplätze richtet sich nach der Größe des Pools – und die gewählte Größe ist wiederum abhängig von den örtlichen Gegebenheiten. Mehr Massageplätze in einem Pool heißt keinesfalls, mehr Platz für Gäste bereitzustellen. Grundsätzlich geht man bei der Bestimmung der Größe des Pools vom Erlebten in einer normalen Badezimmer-Badewanne aus. Danach kommt bereits der etwas größere Dreisitzer – meistens mit einer Liege, aber mit deutlich mehr Platz als in einer gewöhnlichen Badewanne für sich und seinen Partner. Das richtige Whirlpool-Feeling erlebt man jedoch erst, wenn man in den Eckplätzen eines Pools sich frei treibend streckt und dabei die Schultern von den Düsen massieren lässt. Bauchliegen, Quersitzen, Wadenstrecken oder seitliches Dehnen sind nur einige der Übungen, die man – egal ob alleine, mit seinem Partner oder auch gemeinsam mit der ganzen Familie – gerne im warmen Wasser ausführt. Dies sollte ebenso bei der Größenauswahl des Pools beachtet werden. Der Wasserauftrieb trägt dazu bei, seinen Körper ausgiebig dehnen und spüren zu können. Das lässt das Whirlerlebnis zu dem werden, was es eigentlich sein sollte: Spaß und Entspannung. Wobei der häufig angenommene Gedanke – je kleiner ein Whirlpool, umso günstiger – grundsätzlich falsch ist. Der Preis ist primär abhängig von der Ausstattung, von der Bedüsung und Motorisierung und von der Qualität der Isolierung und Verarbeitung.

Welche Kriterien sind für die Qualität der Whirlpool-Ausstattung relevant?

Isolation: Folienisolation vs. Ausschäumung vs. Verbau beider Möglichkeiten

Bedüsung: Art und Anzahl, Wirkungsweise und Anordnung

Zirkulationssystem: 2-stufige Pumpe vs. eigene Zirkulationspumpe

Desinfektion und Wasserqualität: Ozonsysteme, Salzwassersysteme vs. Chlorbeigabe

Massagepumpen: Anzahl und Leistung

Materialien: Metallrahmen vs. druckimprägniertes Hartholz / Acyrlstärke

Verarbeitung und Qualität im Detail

Ausstattung: Licht-, Wasser- und Soundoptionen

Garantieleistungen

Welche Rolle spielt die Whirlpool-Ausstattung beim Stromverbrauch?

Thema Heizleistung: Eine 1000 W Heizung verbraucht zwar rein rechnerisch weniger Strom, allerdings heizt sie entsprechend länger. Bei stärkeren Heizungen entsteht somit der gleiche Stromverbrauch, wobei diese zusätzlich noch gewährleisten, dass während des Badeganges die Wassertemperatur nicht sinkt.

Thema Luftdüsen: Luftdüsen kühlen das Wasser bei Betrieb aus, haben keinen Massagewert und verursachen somit höhere Heizkosten.

Thema Abdeckung: Wärme entweicht nach oben. Das heißt, je stärker die Abdeckung ist, umso geringer ist der Energieverbrauch. Weiters sind durchlaufende Laschen entlang des Falzes enorm wichtig, da gerade dieser Falz eine Schwachstelle in der Abdeckung darstellt. Eine Rundumnaht ohne Schlitze erfordert zwar eine genauere Platzierung der Abdeckung an den Rundungen, bewirkt aber eine passformgenauere Auflage und somit die beste Isolation.

Thema Isolation: Zum einen reflektieren Spezialfolien entlang der Innenseite der Verkleidung Wärme nach innen und Kälte nach außen. Zum anderen sind viele Pools ausgeschäumt – die Frage ist allerdings – wie stark? Premium Pools verfügen über eine Vollausschäumung, welche eine optimale Dämmwirkung erzielt und zusätzlich für einen leisen Betrieb sorgt und Schlauchleitungen fixiert. Die Kombination beider Varianten – wie es bei Artesian Spas der Fall ist – erzielt die optimale Dämmwirkung.

Thema Zirkulation: Welche Pumpe ist für die permanente Zirkulation des Wassers zuständig? Eine 2-stufige mit einer Leistungsaufnahme von 400 bis 700 kW/ h oder eine eigene Zirkulationspumpe mit weniger als 100 W. Dabei soll auch hinterfragt werden, ob diese Zirkulationspumpe zeitlich programmierbar ist oder permanent 24 Stunden läuft.

Thema Pumpenleistung: Eine 3 PS Massagepumpe verbraucht etwas mehr Strom als eine 1,5 PS starke Pumpe. Berücksichtigt man allerdings den Faktor Zeit, so ist dieser Unterschied im Verbrauch zu vernachlässigen. Die Möglichkeit einer leistungsstarken Massage durch eine starke Massagepumpe ist demnach gewichtiger.